Hohnsteiner Mittelalterverein

Geschichte zum Anfassen

  • Burgruine HohnsteinDie ca. 850 Jahre alte Burg Hohnstein ist immer einen Ausflug wert!
  • Das HaupttorDie Anlage wurde durch einen gewaltigen Torkomplex und einen vorgelagerten Zwinger gesichert.
  • Grafik der Burg aus dem 19. Jahrhundert
  • Zeichnung der Burg Diese Zeichnung befindet sich auf einer Landkarte aus dem Jahr 1589 des Aemilius zu Blankenburg. Die Landkarte befindet sich im Schloss Wernigerode.
  • Der BurgbrunnenDer Brunnen der Burg Hohnstein wurde erst im 19. Jahrhundert wieder entdeckt. Er war von den Schuttmassen des Bergfiedes verdeckt.
Dynamic Image Gallery And Slideshow by WOWSlider.com v3.4